Unsere Schule

Unsere Schule ist eine Schule an zwei Standorten.

Bereits im Jahr 1976 wurden die Schulstandorte Saeffelen und Schalbruch zu einer gemeinsamen Schule zusammengeführt.


Im Standort Saeffelen lernen derzeit etwa hundert Schülerinnen und Schüler. Im Standort Schalbruch etwa sechzig.  Wir nehmen die SchülerInnen aus den folgenden Orten des Selfkants auf, für die wir im Rahmen des „Schulbezirks“ vorgesehen sind: Schalbruch, Isenbruch, Havert, Millen-Bruch, Höngen, Heilder, Saeffelen, Klein- und Großwehrhagen.


Darüber hinaus haben wir in den vergangenen Jahren auch immer wieder im Rahmen unserer Kapazitäten Schüler aus angrenzenden Kommunen (z.B. Gemeinde Waldfeucht, Gemeinde Gangelt) aufgenommen.


Unsere Schule zeichnet sich durch ein reiches Schulleben aus.

Das Feiern der Feste des Jahreskreises, das jährliche Sportfest und der Besuch von Gottesdiensten haben ihren festen Platz in unserer Jahresplanung. Im jährlichen Wechsel finden eine Projektwoche und das Schulfest statt. Diese geben uns die Gelegenheit, uns und unsere Arbeit einer großen Öffentlichkeit zu präsentieren. In den Klassen bereichern Ausflüge und Klassenfahrten und Besuche von außerschulischen Lernorten den schulischen Alltag. Mit den Eltern pflegen wir eine intensive Zusammenarbeit. Sie geben uns wichtige Anregungen und unterstützen unsere schulische Arbeit.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Westzipfelschule Selfkant, Leitung: Andrea Reh